Windschutzscheibe

Lösungen für Kraftfahrzeuge, Nutzfahrzeuge und Schifffahrt von Saint-Gobain

Saint-Gobain beliefert die Automobil- und Transportindustrie mit einer Vielzahl hochleistungsfähiger Produkte.

Die Reise zum Herz der Innovation geht weiter

Von Windschutzscheiben über Türscharniere bis hin zur Dämmung der Fahrzeugkabine: Saint-Gobain entwickelt eine Vielzahl innovativer Lösungen für führende Automobilhersteller in Hinblick auf die Herausforderungen, denen diese Industrie heutzutage gegenübersteht. Das sind unter anderem die Verringerung des Kraftstoffverbrauchs, insbesondere durch eine Gewichtsreduzierung der verwendeten Materialien, Sicherheit, akustischer und thermischer Komfort sowie Konnektivität. Die stetige Erweiterung unseres Produkt- und Lösungsportfolios, das an die sich verändernden Bedürfnisse im Markt angepasst wird, ist das Ergebnis einer aktiven Co-Development Strategie mit unseren Kunden.

Verglasung für die Transportindustrie

Saint-Gobain Sekurit beliefert führende Automobilhersteller weltweit mit Windschutzscheiben, Seitenscheiben, Rückscheiben, Glasdächern und modularer Verglasung. Egal ob Einscheibensicherheitsglas, Verbundsicherheitsglas, getönt oder beschichtet: Verglasung von Saint-Gobain Sekurit reduziert den Energieverbrauch von Fahrzeugen und erfüllt gleichzeitig die wachsenden Anforderungen der Nutzer hinsichtlich Sicherheit und Komfort. Mit gleicher Stringenz produziert und liefert Saint-Gobain Sekurit Transport darüber hinaus Verglasungen für den Schienenverkehr, für Militär-, Landwirtschafts- und Baufahrzeuge sowie für LKWs und Busse.

Durch Sekurits Tochterunternehmen Autover ist Saint-Gobain ebenfalls für den Vertrieb von Verglasung für den Ersatzteilmarkt zuständig. Autover ist europäischer Marktführer und der alleinige Vertreiber der Marke Sekurit im Ersatzteilmarkt.

Schlussendlich verfügt Sekurit mit Glassdrive über ein Netzwerk, das für den Einbau von Ersatzverglasung zuständig ist. Glassdrive wurde 2001 gegründet und ist in neun europäischen Ländern vertreten: Spanien, Norwegen, Portugal, Griechenland, Finnland, Italien, Estland, Litauen und Dänemark.

Spezialfolien schaffen zusätzliche Funktionen der Verglasung

Neben Fahrzeugverglasung produziert die Saint-Gobain Gruppe unter ihrer Marke Solar Gard® auch spezielle Folien für Verglasung. Die Folien schützen vor Wärme, Einbruch und Schaden durch UV-Strahlung und erhöhen zusätzlich die Ästhetik des Fahrzeugs. Solar Gard® Folien werden von der Automobil- und Transportindustrie genutzt und haben viele Vorteile: Energieeinsparungen, Sonnenschutz, visuellen Komfort, Sicherheit und Ästhetik.

Fahrzeug-Komponenten

Die Saint-Gobain Gruppe stellt außerdem hochleistungsfähige Kunststoff-Gleitlager, Dichtungen und Schäume für die Automobil- und Transportindustrie her. Diese Komponenten kommen vor allem in Türen, Lenk- und Bremssystemen, Sitzen und sogar in Fahrzeugmotoren zum Einsatz.

Unsere hochleistungsfähigen Produkte stehen für Sicherheit und Effizienz

Von der Verglasung über den Motor bis hin zur Verarbeitung der Karosserie – Lösungen von Saint-Gobain Abrasives werden während der Produktion vieler Fahrzeugkomponenten eingesetzt. Saint-Gobain ZirPro liefert keramische Schleifperlen an Lackierer und Stoffe zur Oberflächenbehandlung für Vorspanneinrichtungen, insbesondere für Federungen. Außerdem wird eine Mehrheit der in europäischen Autos verbauten Zahnriemen aus Glasfasern von Saint-Gobain Vetrotex hergestellt.

Spezielle Dämmsysteme

Saint-Gobain entwickelt darüber hinaus Isolationslösungen für die technische Anwendung in der Transportindustrie. Sie kommen in Schiffen, Zügen, Stadtbahnen, Metros und PKWs zum Einsatz. Für Autos und Lastkraftwagen hat Saint-Gobain ISOVER eine spezielle Glaswolle entwickelt, die Kosteneffizienz, geringes Gewicht, hochleistungsstarke akustische und thermische Dämmung sowie Feuerschutz vereint.

Konstruktionen für die Schifffahrt

Saint-Gobain Marine Applications ist ein Spezialist für hochleistungsfähige Verglasung (z. B. wärmedämmend, feuerfest, heizbar, usw.), hochleistungsstarke Dämmung aus Mineralwolle, Stahlrohre, Rohrbauteile und vieles mehr. Der weltweite Zulieferer von ultraleichten, energiesparenden Baumaterialien steht für Sicherheit und Komfort.

Saint-Gobain Marine Applications wurde im Jahr 2004 gegründet und umschließt sieben international renommierte Saint-Gobain Unternehmen: Saint-Gobain ISOVER, Saint-Gobain Weber, Saint-Gobain Vetrotech, Saint-Gobain Sekurit Transport und Saint-Gobain Rigips.

Dieses Team maritimer Experten bietet Architekten, Designern, Eigentümern und Verwaltungsbehörden eine breite Auswahl innovativer Produkte und Lösungen für die Konstruktion oder die Renovierung von Schiffen sowie Öl- und Gas-Hochseeschiffen, bzw. –Plattformen. „Lösungen von Saint-Gobain entsprechen dem aktuellen Trend des Downsizing, der vor allem in der Automobilindustrie ausgeübt wird. Die Baulösungen schaffen erhebliche Gewichtsreduzierungen und bieten gleichzeitig absolute Gestaltungsfreiheit“, sagt der bekannte Designer Steen Friis Hansen von Steen Friis Design aus Dänemark.

Unsere Mission ist es, ein leichteres und effizienteres Bauen von Schiffen und Plattformen zu ermöglichen, den Energieverbrauch zu senken, Sicherheit und Feuerschutz zu erhöhen und gleichzeitig den Komfort der Passagiere und der Crew zu verbessern.