Press

03. Dez 2020
Bauen, Sanieren, Renovieren

 
Gleich zweimal schaffte es die SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG im Rahmen der Verleihung der ARCHITECTS´ DARLING® Awards 2020 unter die Top 3 der Baubranche: In der Produktkategorie Dämmstoffe gewann das Unternehmen den ARCHITECTS´ DARLING® Award in Silber und darüber hinaus in der Kategorie Klima- und Lüftungstechnik den Award in Bronze für sein innovatives CLIMAVER® System. Rund 1.900 Architekten und Planer hatten zuvor an der bundesweit größten Branchenbefragung teilgenommen und aus rund 200 gestarteten Herstellern ihre Favoriten gewählt.

24. Nov 2020
Bauen, Sanieren, Renovieren

Saint-Gobain Weber bietet ab sofort ein innovatives Sanierungssystem für eine einfache, schnelle und sichere Bodensanierung. Der selbstverlaufende Bodendichtspachtel weber.tec 932 ermöglicht eine zuverlässige Abdichtung inklusive Egalisierung mit kurzen Ausführungszeiten und wenigen Arbeitsgängen. Eine Kellerbodensanierung ist mit weber.tec 932 innerhalb eines Tages möglich.

17. Nov 2020
Bauen, Sanieren, Renovieren

Rund 35 Jahre lang war die sogenannte AGORA des Schulzentrums Uetze der zentrale Veranstaltungsort für Schüler, Lehrer und Familien. Der rund 300 m2 große Saal besteht aus einem sechseckigen, bestuhlten Parkett mit angrenzender Bühne unter einem zeltförmigen Dach. Im Rahmen einer Untersuchung der Steildachflächen wurden vor einiger Zeit jedoch mehrere schadhafte Stellen ermittelt: Undichtigkeiten, eine teils verrutschte Wärmedämmung und vor allem eine offene und poröse Oberfläche der asbesthaltigen Wellplatteneindeckung machten eine Sanierung dringend notwendig. Gleichzeitig wurde offenkundig, dass die verbauten Stahlträger im Brandfall nicht ausreichend vor Hitze geschützt sein würden und eine Deckenbekleidung aus Holz unter brandschutztechnischen Gesichtspunkten ebenfalls nicht mehr zulässig ist für einen Saal, der unter die Regelungen der Niedersächsischen Versammlungsstättenverordnung fällt. Eine umfassende Sanierung des gesamten Dachaufbaus schien also mehr als sinnvoll. Dass sich das Innere der AGORA im Zuge der Sanierung sowohl optisch als auch akustisch zu einem echten Highlight entwickelt hat, ist dem Konzept des Hannoveraner Architekturbüros LSM und dem hochwertigen Innenausbau durch die SKALA Akustik-Decken GmbH zu verdanken.

02. Okt 2020
Bauen, Sanieren, Renovieren

Mit einem Altersdurchschnitt von 35,2 Jahren gilt Riedberg als jüngster Stadtteil Frankfurts. Allein in den letzten beiden Jahren sind rund 2.400 neue Einwohner hinzugekommen. Eine Folge: Kinderbetreuungsangebote und Schulkapazitäten müssen massiv ausgeweitet werden. Derzeit müssen, bezogen auf ganz Frankfurt, jährlich zusätzliche Plätze für circa 2.000 Schülerinnen und Schüler geschaffen werden. So eröffnete in Riedberg zu Beginn des neuen Schuljahres 2019/2020 die insgesamt dritte Stadtteil-Grundschule. Obwohl als temporärer Bau geplant und errichtet, setzte der Bauherr auf eine hochwertige Klima- und Lüftungstechnik.

11. Sep 2020
Bauen, Sanieren, Renovieren

Unter dem Begriff „Additive Fertigung“ können sich bislang nur wenige Menschen etwas Konkretes vorstellen. Etwas vereinfacht ausgedrückt verbirgt sich dahinter industrieller 3-D-Druck, dessen Einsatzspektrum enorm vielfältig ist: Vom künstlichen Knie- oder Hüftgelenk bis zu anspruchsvollen Komponenten für die Luftfahrttechnik und den Automotive-Bereich lassen sich mit dieser Technologie aus verschiedenen Stoffen die benötigten Einzelstücke fertigen. Als hochspezialisierter Technologieführer in diesem Markt hat sich die 1995 gegründete FIT AG aus dem oberpfälzischen Lupburg bereits einen Namen gemacht. Nach Entwürfen des Architekturbüros Berschneider+Berschneider entstand für die Aktiengesellschaft ein neues Firmengebäude, das heute rund 200 Mitarbeitern Platz bietet. Im Innern des knapp 26 Meter hohen Gebäudes findet sich manche konstruktive Überraschung. Für den Ausbau des Bürogebäudes war Trockenbauexperte Aslani Muhidin verantwortlich.

04. Sep 2020
Bauen, Sanieren, Renovieren, Saint-Gobain Deutschland

Saint-Gobain beteiligt sich an der Brüggemann Holzbau GmbH & Co. KG mit Sitz in Neuenkirchen. Vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörde erwirbt der Baustoffhersteller die Mehrheit der Anteile an dem familiengeführten Traditionsunternehmen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen. Brüggemann ist einer der führenden überregional tätigen Holzbauspezialisten im Bereich der 2D-Fertigung und im energieeffizienten Bauen.
 

27. Aug 2020
Bauen, Sanieren, Renovieren

Saint-Gobain Weber stellt sich im Klebstoffbereich neu auf und bietet Boden- und Parkettlegern sowie Objekteuren damit die Möglichkeit, von der Untergrundvorbereitung bis zur Verlegung aller gängigen Oberbeläge innerhalb eines abgestimmten Systems zu arbeiten.

14. Aug 2020
Bauen, Sanieren, Renovieren

Wo Menschen dauerhaft konzentriert lernen und arbeiten wollen, ist eine möglichst gute Raumluftqualität besonders wichtig. Aus diesem Grund bieten die beiden Saint-Gobain Unternehmen Isover und Rigips bereits seit längerer Zeit Produkte und Systeme an, die insbesondere für die Anwendung in Innenräumen sowohl gesundheitlich geprüft sind als auch aktiv luftreinigend wirken. Dieser passive wie aktive Schutz der Raumluftqualität ist nun auch einem neu ausgebauten Schulungsraum der Isover Rigips Akademie zugutegekommen.  

23. Jul 2020
Bauen, Sanieren, Renovieren

Die Zeche Zollverein in Essen ist vielleicht eines der bekanntesten Wahrzeichen deutscher Industriegeschichte. Von 1851 bis 1986 wurde hier Steinkohle gefördert und verarbeitet. Seit Zollverein 2001 als Teil des UNESCO-Weltkultur­erbes ausgezeichnet wurde, erlebt das Gelände einen „zweiten Frühling“ als Kulturstätte und Freizeitareal. In unmittelbarer Nachbarschaft zu dem denkmalgeschützten Gebäudeensemble der ehemaligen Zeche befindet sich der Sitz der RAG-Stiftung und der RAG Aktiengesellschaft, die sich gemeinsam unter anderem um bergbauliche Spätfolgen des deutschen Steinkohleabbaus kümmern. So historisch das Umfeld, so zeitgemäß und architektonisch ansprechend präsentiert sich das nach Entwürfen des Architekturbüros kadawittfeldarchitektur errichtete Gebäude, indem die beiden Institutionen zuhause sind. Für den modernen Innenausbau maßgeblich verantwortlich waren die Mitarbeiter der J.Brinkmann Bauunternehmung GmbH aus Essen und Oberhausen.