Preview 2016: Schon heute die Fliesen-Trends von morgen entdecken

Saint-GobainSaint Gobain Logo

Die Preview, eine der bedeutendsten Hausmessen der Baubranche, findet dieses Jahr bereits zum 13. Mal statt, und zwar vom 6. bis 8. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr, im Esperanto Hotel und Kongresszentrum in Fulda. Ihr Motto 2016: „Fliesen. Unbestechlich gut.“ Schon vor der internationalen Leitmesse Cersaie in Bologna bekommen Kunden der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) mit ihrem Besuch der Preview einen ersten Vorgeschmack auf die kommenden Fliesen-Trends. 

Saint-Gobain Baufachhandel

Die Trends von morgen schon heute entdecken – möglich macht das die jährlich stattfindende Hausmesse der SGBDD, die ihren Kunden exklusive Einblicke in die neuesten Fliesen-Trends und Produktinnovationen gewährt und darüber hinaus zum erstklassigen Networking einlädt. Rund 1.500 Gäste erwarten die 50 Aussteller aus den Bereichen Fliese, Bauchemie sowie Baugeräte und Werkzeuge. 

Wie bereits im vergangenen Jahr wird auch dieses Mal der 200 Quadratmeter große Messestand von KERMOS im Fokus der Besucher stehen. Die Eigenmarke der SGBDD präsentiert die Fliesen-Trends 2017 und damit ein gewohnt vielfältiges Sortiment, das die aktuellen Anforderungen für den Wohn- und Objektbereich hinsichtlich Farben, Formaten und Oberflächen erfüllt. „Serien in der aktuell wieder stärker nachgefragten warmen Farbpalette werden ebenso ausgestellt wie derzeit ebenfalls begehrte Optiken für die Wohnkeramik in Cotto oder Holz“, erklärt Alexander Herr, Category Manager Fliese bei SGBDD. Das KERMOS Fliesensortiment, das in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis keine Wünsche offen lässt, erfüllt alle technischen Anforderungen für den Objekt- und Wohnbereich und beinhaltet unter anderem auch großformatige Steingutfliesen für die moderne Wandgestaltung. Messebesucher erhalten einen umfassenden Überblick über die Formatvielfalt sowie über vielseitige Wand- und Bodenkombinationen inklusive Dekorationen. Zu den weiteren Highlights zählt auch das umfangreiche Mosaiksortiment. 

Terralis mit zwei Neuheiten am Start
Neben KERMOS hat auch die SGBDD Eigenmarke Terralis überzeugende Produktneuheiten für den Außenbereich zu präsentieren. Nachdem im vergangenen Jahr die Serie Cosmo breites Interesse weckte, erweiterte Terralis pünktlich zum Frühjahr das Sortiment um zwei weitere, jeweils zwei Zentimeter starke Fliesenserien: Gaia (erhältlich in der Größe 75 x 75 x 2 cm und in fünf Farben) und Helio (erhältlich in der Größe 60 x 60 x 2 cm und in sechs Farben). Darüber hinaus umfasst das Terralis Sortiment viele weitere attraktive Produkte, die der Garten- und Terrassengestaltung keine Grenzen setzen. „Ob Pflasterserien, Betonplatten, Keramikplatten, Naturstein oder WPC-Terrassendielen – Terralis bietet für jeden die passende, individuelle Lösung“, sagt Herr. 

Service – das A und O bei der SGBDD
Neben den vielen Fliesen-Trends und Produktinnovationen spielen auf der Preview 2016 auch die Serviceleistungen der einzelnen SGBDD Marken eine große Rolle. „Wir möchten zum einen mit etablierten Erfolgskonzepten unsere Kunden im Tagesgeschäft unterstützen und zum anderen diese sowie neue Konzepte weiterentwickeln, um sie an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen“, erklärt Herr. Mit Marketing PLUS, dem Onlineshop der Vertriebsmarken KERAMUNDO und Raab Karcher sowie den digitalen Anwendungen von KERAMUNDO stellen die einzelnen Marken ihren Kunden bereits heute nützliche Tools zur Verfügung. 

Eine buntes Abendprogramm mit Show, Musik, Tanz und Buffet rundet das Messe-Event schließlich ab – zusammen mit der Überreichung des Preview-Lieferanten-Awards, der an den Aussteller mit dem innovativsten Messeauftritt verliehen wird. 

Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH
Alexa Ortmeier
Produktmarketing Fliese & Markenmanagement KERMOS
Hafeninsel 9
63067 Offenbach/Main
presse-sgbdd@saint-gobain.comwww.sgbd-deutschland.com