Saint-Gobain auf der InnoTrans 2018

Saint-GobainSaint Gobain Logo

Mehr als 3.000 Aussteller und rund 160.000 Besucher aus 110 Ländern wurden zwischen dem 18. und dem 21. September auf der Internationalen Fachmesse für Verkehrstechnik InnoTrans 2018 gezählt.

Saint-Gobain Deutschland

ISOVER war vor Ort mit drei weiteren Saint-Gobain-Firmen: Saint-Gobain Sekurit Transport, Saint-Gobain PPL und Saint-Gobain Solar Gard. Zum ersten Mal waren es vier Saint-Gobain Unternehmen, die ihre nachhaltigen Lösungen für den Schienenverkehr auf einem gemeinsamen Stand zeigten, darunter Hochleistungsverglasungen für die Zugfront und die Seitenscheiben, Dichtbänder, Schutzfilme für Glasteile sowie Wärme- und Schallschutzdämmung. Alle großen Akteure der Schienenverkehrsbranche gaben sich in Berlin ein Stelldichein und zeigten einen ausführlichen Einblick in die einzelnen Teile der Wertschöpfungskette. Saint-Gobain gehört zur Gruppe von Firmen mit einem breitgefächerten Portfolio. Die nächste Auflage der Messe findet 2020 statt.