Saint-Gobain beruft Raimund Heinl zum CEO Deutschland und Österreich

Saint-GobainSaint Gobain Logo

Aachen, 27.11.2018 - Im Rahmen der Transformation der Saint-Gobain Gruppe übernimmt Herr Raimund Heinl, derzeit CEO von Saint-Gobain Adfors, die Funktion des CEO Deutschland und Österreich. In dieser Funktion verantwortet Herr Heinl operativ sowohl die regional ausgerichteten Geschäfte: Saint-Gobain Glass Deutschland, Glass Solutions, Isover, Rigips und Weber sowie die Services für die international tätige High Perfomance Solutions (HPS), Saint-Gobain PAM Deutschland und Construction Specialties.

Saint-Gobain Deutschland
Saint-Gobain

Der amtierende Präsident der Generaldelegation Mitteleuropa von Saint-Gobain, Benoit d’Iribarne, wird als Mitglied des Vorstandes der Saint-Gobain Gruppe zum 1.1.2019 Vice-President Technology and Industrial Performance.

Michael Wörtler, derzeitig CEO Construction Products Deutschland und Österreich, wird nach über 35 erfolgreichen Jahren bei Saint-Gobain zum 31.12.2018 im Rahmen der Neuorganisation der Gruppe in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

"Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Wörtler, der den Bereich Construction Products in Deutschland und Österreich entscheidend mitgestaltet hat, für seinen langjährigen Einsatz,ʺ würdigt Benoit d’Iribarne, ʺdurch seine Professionalität hat er einen aussergewöhnlichen Beitrag zur Entwicklung von Saint-Gobain geleistet, sowohl in der Zeit als Technischer Direktor und R&D Direktor bei Vetrotex in Deutschland, Mexiko und Frankreich wie auch in allen Management Funktionen bei Construction Productsʺ.

 

ÜBER SAINT-GOBAIN

Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Werkstoffe und Lösungen, die für das Wohlbefinden eines jeden und die Zukunft aller gedacht sind. Diese Werkstoffe kommen überall in unserer Umgebung und in unserem täglichen Leben vor: in Gebäuden, Transportmitteln, Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Sie sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und erfüllen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.
Rund 179.000 Mitarbeiter in 67 Ländern erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von 40,8 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den LinkedIn Account Saint-Gobain Germany erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

Ansprechpartner für die Presse:

Sebastian Benninghaus:    +49 (0) 241 40020132
Mail: sebastian.benninghaus@saint-gobain.com

 

Verfügbare Downloads: