SAINT-GOBAIN GLASS JETZT MITGLIED IM BAUPRODUKTEBEIRAT DER DGNB

Saint-GobainSaint Gobain Logo

Seit Anfang 2016 ist Saint-Gobain Glass Deutschland Mitglied im Bauproduktebeirat der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB). Die DGNB ist die zentrale Wissensplattform für nachhaltiges Bauen und Motor für die Umsetzung von Nachhaltigkeit in der Bau- und Immobilienbranche.

Saint-Gobain Flachglas
BAUPRODUKTEBEIRAT DER DGNB

„Wir stehen schon lange in gutem Kontakt zur DGNB“, so Martin Stadler, Leiter Marketing von Saint-Gobain Glass und Glassolutions und neues Mitglied im Beirat. „Und da wir als einziges Unternehmen der Glasbranche eigene EPDs – also Umweltprodukterklärungen – haben, ist es konsequent, sich jetzt auch im Bauproduktebeirat zu engagieren.“ 

Für immer mehr Gebäude ist eine Zertifizierung vorgeschrieben, die nachhaltiges Bauen und Wohnen sichert. In Deutschland hat sich das Gebäudezertifizierungssystem der DGNB etabliert. Die DGNB-Kriterien sehen ausschließlich emissions- und schadstoffarme Bauprodukte vor. Über den DGNB-Navigator finden Bauherren, Architekten, Planer und alle am Bau Beteiligten detaillierte und umfassende Informationen über Bauprodukte und deren zertifizierungsrelevante Kennwerte wie etwa Angaben zu Umweltwirkungen, zur Berechnung von Lebenszykluskosten oder Emissionsverhalten der Produkte.

Der im Jahr 2009 als unabhängiges, beratendes Gremium der Industrie gegründete Bauproduktebeirat trifft sich viermal jährlich und diskutiert die produktspezifischen Fragen des nachhaltigen Bauens. „Wir freuen uns, aktiv das Thema Nachhaltigkeit am Bau mitgestalten zu können“, so Martin Stadler.
Nähere Informationen unter www.dgnb.de

Newslogo200_sg_general.jpgSAINT-GOBAIN GLASS DEUTSCHLAND GMBH
Nikolausstraße 1 • 52222 Stolberg (Rheinland)
Ansprechpartnerin für die Presse: Evamaria Nickel
+49 (0)2402/121-885 • Fax +49 (0)2402/121-859
evamaria.nickel@saint-gobain.com • http://de.saint-gobain-glass.com

Verfügbare Downloads: