Saint-Gobain und SH Holz & Modulbau vereinbaren strategische Partnerschaft

Saint-GobainSaint Gobain Logo

Die Saint-Gobain Gruppe in Deutschland und die SH Holz & Modulbau GmbH haben eine Kooperation zur Vermarktung modularer Gebäude vereinbart. Ziel ist es, basierend auf dem „Multi-Komfort-Konzept“ von Saint-Gobain, qualitativ hochwertige Gebäude mit optimierter Nutzfläche zu marktgerechten Preisen und in kürzester Bauzeit zu erstellen.

Saint-Gobain Deutschland
Saint-Gobain Bauprodukte
Saint-Gobain

Die strategische Partnerschaft zwischen Saint-Gobain und der SH Holz & Modulbau GmbH setzt auf modulare Bauweise. Dabei handelt es sich um effiziente Raumsysteme für den Wohn- und den Nichtwohnbau. Die Leichtbau-Konstruktionen bieten dabei viele Vorteile hinsichtlich des Nutzerkomforts, des Flächenbedarfs und des Gewichts der Bauteile sowie kürzerer Bauzeiten.

„In Deutschland fehlen zunehmend qualifizierte Fachhandwerker, während der Bedarf an Wohnraum ständig steigt,“ so Michael Wörtler, Regional Managing Director Saint-Gobain Construction Products. „Die Vorfertigung bietet die Möglichkeit, Produktionsprozesse zu optimieren und unabhängig von der Witterung in standardisierten Abläufen zu realisieren. Damit können sowohl die Engpässe auf Seiten des Handwerks reduziert werden und gleichzeitig lassen sich die Errichtungszeiten auf den Baustellen drastisch verringern.“

Das zeige sich bereits an zahlreichen konkreten Beispielen aus der Praxis, erläutert Stefan Höötmann, Geschäftsführer der SH Holz & Modulbau GmbH. „Nichts ist überzeugender als die Realität. Wir haben unsere Konstruktionen über zwölf Jahre schrittweise immer weiter optimiert. Mit der Unterstützung von Saint-Gobain bieten wir interessierten Auftraggebern nun eine termingerechte, zeitsparende Projektabwicklung aus einer Hand während die Gebäudenutzer dank des Multi-Komfort-Ansatzes von Saint-Gobain höchste Wohnqualität erhalten.“

Die SH Holz & Modulbau GmbH verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung innovativer Modulkonstruktionen. Saint-Gobain bringt sein umfangreiches Know-how in hochwertigen Systemlösungen, u.a. im Wärme-, Schall- und Brandschutz, sowie seine Beratungskompetenz ein.

 

Saint-Gobain

Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: in Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.
Saint-Gobain ist führend in der Gestaltung von Lebensräumen und macht mit seinen Produkten und Systemlösungen Komfort erlebbar. Mehr als 179.000 Mitarbeiter in 67 Ländern erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von 40,8 Mrd. Euro. In Deutschland ist Saint-Gobain seit beinahe 160 Jahren ansässig und beschäftigt zurzeit mehr als 14.500 Mitarbeiter. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

SH Holz & Modulbau GmbH

Die SH Holz & Modulbau GmbH errichtet als Modulraumhersteller und Generalunternehmen individuell abgestimmte Gebäude und Räume im gesamten Bundesgebiet. Die modularen Raumsysteme in ökologischer und energieeffizienter Holzbauweise werden je nach Anforderungen mit massiven Fertigteilen aus Beton kombiniert.
Freistehende Gebäude, Gebäude-Aufstockungen und Anbauten können so schnell und nahezu witterungsunabhängig und auch während des laufenden Betriebes realisiert werden. Hierbei bietet die umweltschonende Baustellenlogistik wesentliche Vorteile gegenüber einem herkömmlichen Baustellenbetrieb.
Die SH Holz & Modulbau GmbH hat ihren Sitz in Lingen und verfügt über 2 Produktionsstandorte. Von der Planung bis hin zur Übergabe sorgen feste Partner für einen sicheren Bauablauf. Auf der Website www.sh-module.de erhalten Sie mehr Informationen.

Ansprechpartner für die Presse:
Daniel Pohl    +49 241 400-20 132    
daniel.pohl@saint-gobain.com
Compagnie de Saint-Gobain - Generaldelegation für Mitteleuropa

Michel Wenger     +49 621 501-775        
michel.wenger@saint-gobain.com
Saint Gobain Construction Products Germany & Austria

Verfügbare Downloads: 
AnhangGröße
PDF Icon Download Pressemitteilung134.88 KB