Saint-Gobain zum 10. Mal in Folge unter den 100 innovativsten Unternehmen der Welt

Saint-GobainSaint Gobain Logo

Zum zehnten Mal in Folge befindet sich Saint-Gobain im Ranking von Clarivate Top 100 Global Innovator™ 2021 unter den 100 innovativsten Unternehmen der Welt. Die Bewertung basiert auf der Anzahl der angemeldeten Patente, dem Einfluss, den die Erfindungen eines Unternehmens auf die Patentanmeldungen anderer haben, der Quote erfolgreicher Patentanmeldungen und den Bemühungen des Unternehmens, seine Patente weltweit zu schützen. 

Compagnie de Saint-Gobain

Seit der ersten Nennung im Ranking der 100 innovativsten Unternehmen der Welt im Jahr 2011 hat die Saint-Gobain-Gruppe:
-    mehr als 4.000 Patente angemeldet,
-    über 100 wissenschaftliche Arbeiten finanziert,
-    wichtige Produktinnovationen in allen ihren Märkten entwickelt, um ihre Führungspositionen durch Kombination von Leistung, Kundenvorteilen und nachhaltiger Entwicklung zu behaupten,
-    ihre Fertigungsprozesse verbessert, insbesondere zur Optimierung der Energie- und Ressourceneffizienz,
-    Innovationen im Kundenservice und in der Logistik entwickelt, vor allem dank digitaler Technologie und der Nutzung von Daten und künstlicher Intelligenz.
 
„Saint-Gobain erfindet sich ständig neu, um seine Kunden zu bedienen und die Erwartungen der Gesellschaft zu erfüllen. In schnelllebigen und hart umkämpften Märkten steht Innovation mehr denn je im Mittelpunkt unserer Strategie. Unsere Teams sind voll mobilisiert, um sich den großen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen, insbesondere den wissenschaftlichen und technologischen, im Dienste unseres Purpose „Making the World a Better Home“. Zum zehnten Mal in Folge als eines der 100 innovativsten Unternehmen der Welt ausgezeichnet zu werden, erfüllt uns mit großem Stolz“, so Benoit Bazin, Chief Operating Officer der Saint-Gobain-Gruppe.

 

Innovation und F&E bei Saint-Gobain in Zahlen        

Trotz der Gesundheitskrise hat die Saint-Gobain-Gruppe, die mehr als 3.600 Forscher beschäftigt, im Jahr 2020 428 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung investiert. Um den Wert dieser Innovationen zu schützen und zu steigern, werden jedes Jahr mehr als 400 Patente angemeldet, die die Führungsposition der Gruppe in ihren Märkten stärken.

Saint-Gobain verfügt über acht interdisziplinäre F&E-Zentren auf der ganzen Welt, ergänzt durch zahlreiche Entwicklungsabteilungen, die für bestimmte Business Units oder Regionen arbeiten. Diese acht Zentren – drei in Frankreich und fünf weitere in Brasilien, China, Deutschland, Indien und den USA – bieten der gesamten Saint-Gobain-Gruppe ein breites Spektrum an Know-how in den Bereichen Material- und Prozesswissenschaften.

Saint-Gobain betreibt offene Innovation durch einen Co-Development-Ansatz mit Kunden und Lieferanten, aber auch durch Partnerschaften mit Hochschulen und Kooperationen mit Start-ups und Inkubatoren.

Diese erneute Auszeichnung ist eine Anerkennung für Saint-Gobains konsequente Fokussierung auf Innovation und F&E. Sie belohnt die Kompetenz und das Engagement der Saint-Gobain-Teams, den Kunden neue, differenzierte Lösungen zu bieten, die auf die Herausforderungen des Klimaschutzes, dem Streben nach Komfort und Wohlbefinden, nach Produktivität und Leistung eine Antwort geben.

 

ÜBER SAINT-GOBAIN 
Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Lösungen für die Märkte Bau, Mobilität, Gesundheit und andere industrielle Anwendungen. Sie entstehen in einem kontinuierlichen Innovationsprozess und sind überall in unseren Lebensräumen und in unserem Alltag zu finden. Sie sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und stellen sich gleichzeitig den Herausforderungen des nachhaltigen Bauens, der Ressourceneffizienz und des Kampfes gegen den Klimawandel. Diese Strategie des verantwortungsvollen Wachstums orientiert sich an Saint-Gobains Purpose „MAKING THE WORLD A BETTER HOME“, dem gemeinsamen Bestreben aller Saint-Gobain Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, jeden Tag zu handeln, um die Welt zu einem schöneren und nachhaltigeren Ort zum Leben zu machen.

42,6 Milliarden Euro Umsatz in 2019     
Mehr als 170.000 Mitarbeiter, in 70 Ländern vertreten
Hat sich verpflichtet, bis 2050 CO2-Neutralität zu erreichen

Erfahren Sie mehr über Saint-Gobain
auf www.saint-gobain.de
und folgen Sie uns auf Twitter@saintgobain 

PRESSEKONTAKTE: 
Laurence Pernot: +33 1 88 54 23 45
Patricia Marie:  +33 1 88 54 26 83
Susanne Trabitzsch: +33 1 88 54 27 96