Umsatz 4. Quartal deutlich höher als erwartet

Saint-GobainSaint Gobain Logo

Der Umsatz für das vierte Quartal 2020 dürfte die Erwartungen deutlich übertreffen und rund 10,2 Milliarden Euro erreichen, was einem internen Wachstum* von mehr als 6 % bei einer sehr guten Preisentwicklung entspricht.

Finanzberichte

Die Ergebnisse des zweiten Halbjahres profitieren von der guten Dynamik in den meisten Märkten der Saint-Gobain-Gruppe, den vollen Auswirkungen der Kosteneinsparungen und der erfolgreichen Port¬folio-Optimierung durch das „Transform & Grow“-Programm, der Reduzierung der diskretionären Ausgaben sowie einer sehr positiven Preis/Kosten-Spanne.

Unter diesen Bedingungen wird das Betriebsergebnis für das zweite Halbjahr 2020 mehr als 2.000 Millionen Euro betragen, was einem Wachstum von mehr als 20 % auf vergleichbarer Basis* gegenüber dem zweiten Halbjahr 2019 entspricht. Die Betriebsmarge für das zweite Halbjahr 2020 wird damit ein Rekordniveau erreichen.

Die vollständigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2020 und der Ausblick auf 2021 werden am 25. Februar 2021 veröffentlicht.

* bei vergleichbaren Strukturen und Wechselkursen