Umsatz der ersten neun Monate 2018

Saint-GobainSaint Gobain Logo

Internes Wachstum +4,3% bis Ende September

    Finanzberichte

    Ziele bestätigt

    • Internes Wachstum von +4,3%in den ersten neun Monaten, von +3,1% im dritten Quartal
    • Währungseffekt von -3,6% auf Neun-Monats-Sicht, von -1,9% im dritten Quartal; Veränderungen im Konsolidierungskreis wirkten sich in den ersten neun Monaten mit +1,1%, im dritten Quartal mit +0,6% aus.
    • Beschleunigte Erhöhung der Preise von +3,5% im dritten Quartal  (+2,9% in den ersten neun Monaten) bei anhaltend steigenden Kosten
    • Leichter Mengenrückgang von -0,4% im dritten Quartal bei hoher Vergleichsbasis im dritten Quartal 2017
    • Rückkauf von 11,8 Millionen Aktien bis Ende September 2018
    • Ziele 2018 bestätigt

     

    Im Anhang finden Sie die vollständige Pressemitteilung.

    Verfügbare Downloads: