Umsatz der ersten neun Monate 2020

Saint-GobainSaint Gobain Logo

Kräftige Erholung des Geschäfts im 3. Quartal 2020
Ziele nach oben korrigiert
 

Finanzberichte

•    Starke Erholung des internen Wachstums, +3,2% in Q3 (-7,2% über 9 Monate und -12,3% in HJ1)

•    Deutliche Steigerung der Mengen in allen Segmenten, +2,3% in Q3 (-7,8% über 9 Monate)

•    Erhöhung der Verkaufspreise um +0,9% in Q3 (+0,6% über 9 Monate)

•    Die Ziele wurden nach oben korrigiert, wobei auf vergleichbarer Basis ein Anstieg des Betriebsergebnisses im zweiten Halbjahr 2020 gegenüber dem Vorjahreszeitraum und unter Ausschluss größerer Auswirkungen durch die erneute Verschlechterung der Gesundheitssituation erwartet wird.

•    Rückkauf von 9 Millionen Aktien bis jetzt in der zweiten Jahreshälfte, bei einem Ziel von 12 Millionen, um das mittelfristige Ziel zu erreichen, die Anzahl der im Umlauf befindlichen Aktien bis Ende 2020 auf 530 Millionen zu reduzieren (542 Millionen Ende Dezember 2019).
 

Verfügbare Downloads: