Presse

23. Sep 2015
Saint-Gobain Baufachhandel

Unter dem Motto „Fliesenstars in der Manege“ lud die Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) zur diesjährigen Preview vom 08.-10.09.2015 ins Esperanto nach Fulda ein. Rund 1.300 interessierte Messebesucher nutzten die Gelegenheit und informierten sich über die Fliesen-Trends von morgen. Eins der vielen Highlights war neben der Messe und dem bunten Abendprogramm die Auszeichnung des spanischen Herstellers Peronda mit dem „Preview-Lieferanten-Award“. Das etablierte und beliebte Event bot darüber hinaus wieder ausreichend Gelegenheit zum Netzwerken. 

23. Sep 2015
Saint-Gobain Deutschland

350 Jahre sind ein stolzes Alter. Die französische Saint-Gobain Gruppe, 1665 durch Ludwig den XIV. und Jean-Baptiste Colbert gegründet, feiert aktuell diesen runden Geburtstag und ist damit das älteste Unternehmen im französischen Aktienindex CAC 40. Aus diesem Grund hatten am 21. September die in Düsseldorf ansässige Saint-Gobain Rigips GmbH und der deutsch-französische Wirtschaftsclub „Club des Affaires en Rhénanie du Nord Westphalie“ zu einer gleichermaßen unterhaltsamen wie informativen Jubiläumsveranstaltung in den Industrie-Club Düsseldorf geladen. Ein Einblick in aktuelle Innovationen des Unternehmens zeigte dabei deutlich: Trotz ehrenwerter Historie ruht man sich bei Saint-Gobain nicht auf seinen Lorbeeren aus.

15. Sep 2015
Saint-Gobain Bauprodukte

Vor kurzem trafen sich die Verantwortlichen der Skigebiete aus dem Nordwesten Italiens in Cervinia um sich über die Vorteile des Systems ALPINAL® zu informieren. Rohre Formteile und Armaturen des Systems ALPINAL® wurden speziell für die besonderen Ansprüche in der Beschneiung entwickelt und eignen sich optimal für den Einsatz in schwierigem Gelände. 

08. Sep 2015
Saint-Gobain Baufachhandel

Wie schon 2014 ist die Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) zum „Best Recruiter“ gewählt worden. 2014 belegte das Unternehmen noch Platz 5 im Branchenranking „Großhandel/Vertrieb“ und den 58. Platz im Gesamtvergleich aller 500 deutschen Topunternehmen. Nun sicherte sich die SGDBB den zweiten Platz im Branchenvergleich sowie Rang 28 in der Gesamtwertung und konnte seine Leistung somit im Vergleich zum Vorjahr verbessern.

02. Sep 2015
Saint-Gobain international

Saint-Gobain ist offizieller Partner der 21. Vertragsstaatenkonferenz der UN-Klimarahmenkonvention 2015, der COP 21, die vom 30. November bis 11. Dezember in Paris (Frankreich) stattfinden wird.

01. Sep 2015
Saint-Gobain Baufachhandel

Wer die Trends kennt, kann im Verkauf punkten und bleibt marktfähig. Deshalb veranstaltet die Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) vom 8. bis zum 10. September die Hausmesse Preview im Esperanto in Fulda. Unter dem Motto „Fliesenstars in der Manege“ gewährt der Fliesenfachhändler gemeinsam mit 50 erstklassigen Branchenlieferanten einen ersten Blick auf die Trends des kommenden Jahres und bietet dabei außerdem hervorragende Gelegenheiten zum Netzwerken.

26. Aug 2015
Saint-Gobain Baufachhandel

Die härteste Herberge Deutschlands entpuppt sich für einige Bewohner als Traum-Domizil mit hochwertiger Ausstattung. Besonderer Hingucker: der geschmackvoll hergerichtete Außenbereich mit Jacuzzi. Hier spielt die WPC-Terrassendiele Terralis Patio die Hauptrolle.

25. Aug 2015
Saint-Gobain Baufachhandel

Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) sind Thema des kommenden Raab Karcher Experten-Forums: Der führende Baustoffhändler lädt Fachleute der Baubranche für den 17. September zu einer Tagung mit Vorträgen und Diskussionsrunden ins Radisson Blu Hotel in Berlin ein. Weitere Veranstaltungen sind in Leipzig, Hamburg und Stuttgart geplant. 

21. Aug 2015
Saint-Gobain international

Mindestens 350 Kilometer und 3,5 Tagen im Rennrad-Sattel, das war der Plan der Organisatoren, die anlässlich des 350. Geburtstags von Saint-Gobain zur europäischen Sternenfahrt ins französische Blois riefen. Das allein ist für Hobby-Fahrer und Freizeitathleten schon ein gutes Stück Arbeit, aber auch eine tolle Gelegenheit um gemeinsam Einzigartiges zu erleben und die eigenen Grenzen auszutesten. Wenn es aber nach den gefahrenen Kilometern geht, hätte Saint-Gobain auch doppelt so alt werden können. Denn die meisten Gruppen spulten am Ende deutlich mehr Kilometer ab als ursprünglich geplant.