Praktikant für elektrische Anschlusssysteme auf Automobilverglasung (m/w)

SAINT-GOBAIN SEKURIT Deutschland GmbH & Co. KG
Herzogenrath
Praktikum / Werkstudentenjob / Vollzeit
Job-ID prx-3649
Für unseren Standort in Herzogenrath bei Aachen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für mindestens 3-6 Monate eine(n) engagierte(n) Mitarbeiter(in) als
Praktikant für elektrische Anschlusssysteme auf Automobilverglasung (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Durchführung von experimentellen Studien in den Bereichen elektrische Anschlusssysteme auf Glas, Lötprozesse und Materialanalysen
  • Design und Umsetzung von Versuchsaufbauten für Lötversuche und Labortests
  • Dokumentation, Auswertung und Präsentation der Ergebnisse
  • Unterstützung bei der Leitung von F&E Projekten
  • Verantwortung für einzelne Arbeitspakete

Ihr Profil

  • Studium der Ingenieurs- oder Naturwissenschaften
  • Interesse an experimenteller Arbeit und sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigeninitiative
  • „Team Player“ mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Umfassenden Einblick in die moderne Betriebs- und Arbeitsorganisation eines Industrieunternehmens
  • Anspruchsvolle, vielseitige und spannende Aufgaben
  • Innovatives und internationales Umfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Große Gestaltungsspielräume sowie eine marktgerechte Praktikantenvergütung

Ihr Ansprechpartner

Caroline Kuck
Sachbearbeiterin Personal
Saint-Gobain Sekurit Deutschland GmbH & Co. KG
+49 2406 822755

Über uns

Innovation steht beim Herzogenrath R&D Center (HRDC), einem der acht führenden F&E-Zentren der Saint-Gobain-Gruppe, an erster Stelle. Mit unserem internationalen Team aus ca. 250 Mitarbeitern und unserer Kernkompetenz im Bereich Flachglas entwickeln und optimieren wir hoch innovative Glastechnologien.
Seals of awards this employer has won

Stellenangebot-Weiterleitung

Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, an welche die ausgewählten Stellenangebote gesendet werden sollen.