Tax Manager mit Schwerpunkt International Tax & Transfer Pricing (m/w/d)

Düsseldorf
Berufserfahrene mit Studium / Vollzeit
Job-ID prx-15727

Zum Aufbau eines Competence Center Digital Tax und Transfer Pricing suchen wir Sie als

Tax Manager mit Schwerpunkt International Tax & Transfer Pricing (m/w/d)

an unserem Standort in Düsseldorf

Ihre Aufgaben

  • Business-Partner sämtlicher deutscher Konzerngesellschaften der Saint-Gobain-Gruppe bei allen Fragen des internationalen Steuerrechts; insbesondere Planung und Dokumentation von internationalen Verrechnungspreisen in der Unternehmensgruppe und Umsetzung der Verrechnungspreisstrategie
  • Analyse von grenzüberschreitenden Sachverhalten, z.B. Strukturierung der grenzüberschreitenden Wertschöpfungskette der Unternehmensgruppe, Erstellung von Funktions- und Risikoanalysen sowie Monitoring von Leistungsverrechnungen
  • Steuerliche Beratung und Optimierung von M&A-Aktivitäten und Umstrukturierungen sowie Prozessoptimierung
  • Laufende Beratung zu § 50a EStG-Sachverhalten und DBA-Steuerrecht
  • Leitung von Projekten sowie Motivation der Standorte und Fachabteilungen für die gemeinsamen Aufgaben
  • Verteidigung der Verrechnungspreisposition in steuerlichen Außenprüfungen, Rechtbehelfs- und Verständigungsverfahren zur Vermeidung von Doppelbesteuerungen
  • Selbständige Überwachung und Bewertung von Rechtsänderungen auf nationaler und internationaler Ebene.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium, alternativ eine vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Steuern; Steuerberaterexamen wünschenswert
  • Mehrjährige, relevante Berufserfahrung in der Steuerabteilung eines multinationalen Konzerns oder einer internationalen Beratungsgesellschaft
  • Sehr gute Kenntnisse des (internationalen) Steuerrechts und/oder Verrechnungspreise (Verrechnungspreissysteme, Betriebsprüfungen, Verständigungsverfahren)
  • Verständnis über finanzielle Zusammenhänge in einem produzierenden und international agierenden Produktionsunternehmen
  • IT- und Zahlenaffinität; sichere Anwendung der gängigen MS Office Anwendungen, SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift sowie interkulturelle Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Prozessorientierung und Hands-on-Mentalität
  • Selbstständige und strukturierte Vorgehensweise, Eigenmotivation
  • Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten und dynamischen Team
  • Attraktive Sozialleistungen eines großen Unternehmens (u.a. Mitarbeiterbeteiligungsprogramm in Form von Aktien)
  • flexible Arbeitszeiten
  • mobiles Arbeiten
  • Entgelt: AT

Ihr Ansprechpartner

Werner Brandenburg
HR Business Partner
Saint-Gobain Rigips GmbH
+49 211 5503356

Über uns

Rigips ist eine der bekanntesten Marken der deutschen und europäischen Baustoffindustrie. Diese Position verdanken wir unserem Pioniergeist und unserer Innovationskraft, mit denen wir den trockenen Innenausbau in Deutschland etabliert haben. Als Teil der international agierenden französischen Saint-Gobain-Gruppe sind wir Weltmarktführer für gipsbasierte Innenausbausysteme.

Seals of awards this employer has won